Volkshochschule Thal

Liebe Leserinnen und Leser

Aufgrund des bundesrätlichen Beschlusses von 13. März und der Schliessung der Volksschulen, muss auch die Volkshochschule Thal den Kursbetrieb bis mindestens 19. April einstellen.

Sobald wir wissen, wann es weitergeht, werden wir wieder informieren.

Wenn der Normalbetrieb wieder läuft, gehen auch die stillgelegten Bewegungs- und Hatha Yoga Kurse weiter. Somit müssen keine Kursbeiträge zurückerstattet werden.

Um auch an der GV unsere älteren Mitglieder und Interessierte nicht zu gefährden, hat der Vorstand der VHS Thal beschlossen, den Anlass vom 27. März auf ein noch nicht bestimmtes Datum zu verschieben.

Für Fragen wird mittels EMail oder Telefon das Büro der VHS Thal bis 9. April erreichbar sein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   062 530 41 79

Wir wünschen eine gute Zeit.

Tina Berger & Nicole Rennollet